Überraschend deutlicher Sieg der männlichen C Jugend über die SG Steinfurt

26. September 2023

Am Sonntagmorgen machte sich unsere C Jugend auf den Weg nach Steinfurt. Hier wartete ein bekannter Gegner. Bereits im August traf man im Finale des Mettinger Tüötten Cups aufeinander. Damals war es ein spannendes Spiel auf Augenhöhe mit dem besseren Ende für die Ibbenbürener.

Mannschaftliche Geschlossenheit auf und neben dem Platz war der Schlüssel zum Erfolg. | Foto: Guido Keeve

Mit dem nötigen Respekt, aber auch mit dem Anspruch, das Spiel gewinnen zu wollen, starteten die Jungs der SG Ibbenbüren in die erste Halbzeit. Anders als beim letzten Aufeinandertreffen präsentierten sich die Steinfurter jedoch überraschend unsicher. Sie hatten sowohl in der Abwehr, als auch im Angriff kaum Zugriff auf die stark aufspielenden Ibbenbürener.

So wuchs der Vorsprung unserer C Jugend bis zur Halbzeit auf deutliche neun Tore. In der zweiten Hälfte zeichnete sich das gleiche Bild ab. Den schnellen Spielzügen und überlegten Abschlüssen hatte der Gegner nichts entgegen zu setzen. Immer wieder konnte die SG Ibbenbüren den Ball erfolgreich im Netz unterbringen. Tor um Tor wuchs der Vorsprung, so dass man sich am Ende über einen klaren 22:41 Auswärtssieg freuen konnte.

Auch die Trainer waren mit dem Auftritt der Mannschaft sehr zufrieden. Cola gibt es demnächst auch wieder. Nach alter Tradition darf Daniel Diesendorf für das erzielen von Tor Nummer 30 eine Kiste ausgeben. Er nahm es mit Humor und freute sich mit den Jungs über den Sieg.

Zur Mannschaft

App-Download

Android Apple